Wolke Sonne

Wetter Roßtal

Gehe zu: Ammerndorf | Roßtal 2

Wetterochs Wettervorhersage

Der Wetterochs

Der Diplom-Physiker Stefan Ochs aus Herzogenaurach erstellt etwa einmal täglich eine detaillierte Wettervorhersage für das Einzugsgebiet der Regnitz.

Seine Wettermail ist weit mehr als nur ein einfacher Wetterbericht. Er erklärt auch warum das Wetter so ist wie es ist, stellt meteorologische Phänomene anschaulich dar und korrigiert auch mal kurzfristig seine Prognosen.

Die nötigen Daten, um seine Wettermail zu erstellen, bezieht er aus den üblichen Wettermodellen, allen voran das amerikanische GFS. Auf seiner Homepage sind auch automatisch generierte Wetterkarten aus diesen Modellen zu finden. Auch sein Biegartenwetter ist ein absolutes Highlight!

Weitere Informationen auf der Internetseite wettermail.de

Feuchtkalt, der Jahreszeit entsprechend

Stefan Ochs Wettermail - So 18.11 20:59

Hallo!

Am Montag ist es wechselnd bewölkt. In der ersten Tageshälfte gibt es einzelne leichte Schneeregen- und Schneeschauer mit Schwerpunkt in der Fränkischen Schweiz. Ansonsten fallen keine oder nur minimale Niederschläge.

Am Dienstag gleitet auf die bei uns liegende Kaltluft von Südosten her mildere Luft auf. Dadurch entsteht ein Niederschlagsgebiet, dessen Zentrum aber nicht bei uns, sondern über Hessen liegen wird. Von einzelnen Schnee- oder Schneeregenfällen könnte am ehesten noch der Bamberger Raum betroffen sein, ansonsten wird es wahrscheinlich so gut wie niederschlagsfrei bleiben. Beim Dienstagswetter gibt es aber noch Unsicherheiten, stärkere Schneefälle kann man aktuell nicht definitiv ausschließen.

Die Höchsttemperaturen liegen am Montag und am Dienstag zwischen +4 Grad in Bamberg und +1 Grad auf den Höhen des Jura. Nachts kann es bei örtlichem Aufklaren geringen Frost geben.

Von Mittwoch bis Freitag herrscht ruhiges Wetter. Die mildere Luft hat sich in höheren Luftschichten durchgesetzt, während sich in tiefen Lagen noch Reste der Kaltluft halten. Die entsprechende Inversion in rund 1000 m Höhe deutet auf trübes Wetter mit gelegentlichem Nieselregen hin. Unter einer geschlossenen Wolkendecke liegen die Temperaturen am Tag bei +4 und nachts bei +2 Grad. Sollte es mal aufklaren, gibt es leichten Nachtfrost.

Der in Böen frische bis starke Ostwind lässt am Mittwoch nach. Ab Donnerstag weht ein schwacher Südostwind.


Wetterochs


** Werbung ****************

Bitte denken Sie beim Bestellen der Weihnachtsgeschenke an meine
Werbepartner. Einfach auf meiner Seite aufrufen und dann ganz normal einkaufen.

https://www.wetterochs.de/wetter/sponsor/sponsor.html

***************************

www.wetter-rosstal.de   •   www.wetter-franken.de   •   www.lightningmaps.org   •   Start   •   Kontakt / Datenschutz   •   PC-Kümmerer